Einfamilienhaus

Wir Bauen im Bestand

Projekt Müssig

“Der Umbau und die Modernisierung hat sich gelohnt”, so Dirk M.

Das Doppelthaus in zentraler Lage Düsseldorf-Gerresheim beherbergt nun im ausgebauten Dachgeschoss von 52 qm das Elternparadies. Ein großzügig angelegtes Badezimmer, Arbeits- und Schlafzimmer. Im OG sollte der zu erwartende Nachwuchs sein zu Haus finden. Das Erdgeschoss mit seiner sehr großzügig angelegten Wohnküche soll der Treffpunkt der ganzen Familie und Freunde sein. Es wurde eine Komplett neue Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation eingebaut.

Das im Jahr 1921 erbaut Haus mit einer von außen unverkennbaren Epochenstil sollte unverändert bleiben.
Der Wandel sollte Innen stattfinden mit einem verbesserten Grundriss größeren Türen und hellen frischen Farben.

Gleichzeitig wurde das Gebäude auf einen hohen Energiesparstandard gebracht.

Ganz schön trist wirkte der schlichte Altbau vor seinem Umbau.

Ein neuer Dachstuhl musst her und der Hausschwamm im OG beseitigt werden. Das war keine einfache Aufgabe für unsere Handwerker, so Kathrin Schmack, denn wir hatte das Projekt zum Festpreis als Generalübernehmer Angeboten.

Auch energetisch hat sich mit dem Umbau einiges verbessern. Dämmschichten kamen an die Kellerwände, und  schaffte die behaglich Wärme in den Räumen.

Die Rekonstruktion der Haustür und des Fledermaus-Fenster war für den Schreiner ein Meisterstück.

Durch die Haustür empfängt die Familie  Freunde und Gäste  die über den lichten Flur ins fließend ineinander übergehenden Wohn- Esszimmer und Küche über.

Hinter der Küche führt eine kleine Treppe auf  eine großzügige noch anzulegende Terrasse.

Im Vorgarten liegt die Auffahrt für zwei PKW wobei schon hier an eine Auflade Station für ein Elektromobile gedacht wurde.

Nach dem Umbau ist das schlichte Doppelhaus zum wahren Hingucker im Wohnviertel Gerresheim geworden. Besonders schön ist das außergewöhnliche Fledermausfenster.

Symbiose aus charaktervollem Alt- und stilsicherem Neubau

In dieser Symbiose aus charaktervollem Alt- und stilsicherem Neubau wird dies ohne Probleme möglich. Die wenigen Wände schaffen große Räume im Arbeits- wie auch im Wohnbereich. Das erzeugt nicht nur ein frisches Arbeitsklima mit viel Luft für neue Ideen. Auch die Familie profitiert von dem Mehr an Platz – und der Nähe zum Arbeitsort. Denn es bleibt jeden Tag mehr Zeit für gemeinsame Erlebnisse.

Genius Loci Baukultur Projekt Einfamilienhaus
Genius Loci Baukultur Projekt Einfamilienhaus
Genius Loci Baukultur Projekt Einfamilienhaus
Genius Loci Baukultur Projekt Einfamilienhaus
Genius Loci Baukultur Projekt Einfamilienhaus Zoo Küche

Stadthaus im Düsseldorfer Zoo Quartier

Hinter einer schönen Fassade des Einfamilienhauses, das eines der repräsentativsten Stadthäuser im Düsseldorfer Zoo Quartier ist, verbirgt sich eine Wohnlandschaft mit hellen strahlenden Räumen. Das Einfamilienhaus ist im Architektur-Stil SpiritPlanning© von Genius Loci Baukultur als Generalübernehmer realisierten worden.

Das in den 1920-er Jahren errichtet Gebäude wurde vom Grund auf kernsaniert um eine Etage aufgestockt und verfügt über alle Eigenschaften eines repräsentativen, behindertengerechten Einfamilienhauses.

Das exklusive komplett modernisierte Haus befindet sich im Düsseltal und ist ein Juwel für die Bauherren geworden.

Der Grundriss erfüllt alle Träume von Harmonie, Sinnlichkeit und Ruhe.

In all unseren Modernisierungs- und Sanierungskonzepten, gleich ob Haus oder Eigentumswohnung bringen wir unsere ganze Leidenschaft und Kreativität ein. Jedes Detail ist geplant und findet sich in der Realisierung wieder.

Wenn man weiß, dass der Mensch den ihn umgebenden Raum nicht nur mit den Augen sondern mit allen Sinnen aufnimmt, dann weiß man auch, dass mehr dazu gehört als Architektur. SpiritPlanning® schafft neue Synergien zwischen Grundriss, Formen, Farben, Materialien und den Menschen in ihrem Lebensraum.

SpiritPlanning® – ganzheitliche Raumkonzeption nach klassischem Feng Shui, persönlich entwickelt von Kathrin Schmack.

Menü